Neue Schlegelmulcherbaureihe MIDO 200

19.10.2016

Neue Schlegelmulcherbaureihe MIDO 200

Das neueste Mulchgerät in unserem Assortiment ist das Modell MIDO 200. Der Mulcher ist für Einsätze in großen, kommunalen Park- und Grünanlagen mit leichten und mittelschweren Einsatzbedingungen bestimmt.

Die Maschine ist mit einem starren Anbaubock ausgestattet, der aber für Fronteinsätze abgeschraubt und umgelegt werden kann. Das Getriebe ist im Standard für 540 U/min. ausgelegt, kann jedoch für Einsätze mit 1000 U/min. durch das Tauschen der Riemenscheiben geändert werden.

In der Grundausstattung der Maschine befindet sich ein austauschbares, verstellbares Gegenmesser, verschleißfeste Gleitkufen, eine in das Getriebe eingebaute Freilaufkupplung sowie eine automatische Keilriemenspannung.

In der Sonderausstattung ist ein Anbaubock mit hydraulischer Seitenverschiebung mit Schnellwechsel der Anbaurichtung (Front / Heck) sowie ein zweites Gegenmesser zur Steigerung der Mulchintensität erhältlich.

 

 

 

 
Typ MIDO 200
Arbeitsbreite [m] 2,00

Klingenanzahl [Stück]

24
Anzahl der austauschbaren Gegenschneiden 1 Reihe
Anzahl der Keilriemen 4
Spiralrotor [mm] 133
Zapfwellendrehzahlen [U/min] 540 / 1000
Hydraulische Seitenverschiebung [mm] (option) 400
Kraftbedarf [PS]** Ab 60
Dreipunkt - Kategorie II
Gewicht [kg] 500
Max. Durchmesser der zu schneidenden Äste [mm] 40
Gelenkwelle Schlepper - Mäher: ohne Kupplung (Freilaufkupplung im Getrirebe eingebaut)

 

 
Copyright © 2009 SaMASZ. Wszelkie prawa zastrzeżone.
Zaprojektowane przez JAWAS Jakub Wasilczuk